img

rihanna

    224 Einträge gefunden, Seite 1/15
  • blog image
    66 tracks in 6 minuten – daniel kim stellt seinen pop danthology–mash up mit den besten pop songs des jahres 2014 vor: von justin timberlake bis "happy", von rihanna über nicki minaj bis katy perry, "dangerous" und jennifer lopez...



    Tags: promi, music
  • blog image
    blog image
    so haben wir channing tatum wohl noch nie gesehen – aber in unseren fantasien vielleicht schon vorgestellt: im film "this is the end" spielt er quasi ein sextoy... neben ihm spielen auch noch jonah hill, james franco, seth rogen, rihanna, paul rudd und andere mehr mit...



    Tags: promi, movie, sexy, eye candy
  • 22.01.14 13.21
    blog image
    von 0 auf 100, oder aus der charts–perspektive: von 0 direkt auf die 1 – diesen einstieg schaffte in dieser woche bruce springsteen mit seinem neuen album "high hopes", gefolgt von stromae und dj bobo’s "circus", einem weiteren neueinsteiger. ebenfalls neu in die albumcharts schafften es in dieser woche unter anderem amigos auf der 6, daniel barenboim und die wiener philharmoniker auf der 9, temple of speed auf der 10, kurdo auf der 16, angie ott auf der 85 und switchfoot auf der 90.



    bei den singles ist pharrell williams mit "happy" weiterhin auf der 1, doch ed sheeran ist ihm mit "i see fire" dicht auf den fersen. Avicii ist auf der 3, pitbull feat. ke$ha auf der 4 und milky chance auf der 5.shakira feat. rihanna und "can’t remember to forget you" schafften den höchsten neueinstieg in dieser woche, und zwar auf der 13. weitere neueinsteiger sind zudem apecrime auf der 41, trauffer auf der 53 und züri west auf der 55. auf der 73 stiegen 77 bombay street neu ein, und auch die neue daft punk–single "instant crush" feat. julian casablancas, kam auf der 74 neu in die charts.



    Tags: music, CHcharts
  • blog image
    mit "can’t remember to forget you" meldet sich shakira zurück, und im schlepptau hat sie rihanna. nun gibts die single online zum anhören. das dazugehörige shakira–album wird am 21. märz folgen. darauf arbeitete sie unter anderem mit produzenten und songwritern wie john hill (santigold, jay z, the vaccines), kid harpoon (florence + the machine, calvin harris), greg kurstin (p!nk, kelly clarkson, katy perry), steve mac (kelly clarkson, one direction), mark bright (carrie underwood, rascal flatts), busbee (p!nk, lady antebellum, katy perry) und the messengers (pitbull, chris brown, christina aguilera) zusammen.



    Tags: promi, music
  • blog image
    alle jahre wieder... dj earworm bringt auch 2013 wieder einen mashup mit den erfolgreichsten popsongs dieses jahres: von lorde über justin timberlake bis lady gaga, von daft punk bis avicii und bruno mars, von miley cyrus zu rihanna, robin thicke, sowie macklemore und vielen anderen mehr... das selbe gemacht hat auch daniel kim, jedoch hat er 68 tracks und videos aus diesem jahr zusammengemischt...



    Tags: promi, music, netzfundstuecke
  • 27.11.13 18.59
    blog image
    auf anhieb setzt sich robbie williams mit "swings both ways" auf die 1 und beendet die eminem–herrschaft nach zwei wochen. er findet sich nun auf der 2 wieder. eliane ist direkt auf der 3 eingestiegen. weitere neueinsteiger in den schweizer albumcharts sind unter anderem detroit auf der 10, garou auf der 11, trottoir auf der 14, jake bugg auf der 19, icona pop auf der 46 und kellerkind auf der 99.



    bei den singles ist eminem feat. rihanna weiterhin auf der 1, avicii ist auf der 2 und klingande auf der 3. höchster neueinsteiger sind sido feat. mark foster auf der 8, und weiter ebenfalls neu kamen unter anderem justin bieber feat. r. kelly auf der 27, eliane auf der 41, robbie williams feat. lily allen auf der 67 und icona pop auf der 75 in die charts...



    Tags: music, CHcharts
  • 20.11.13 21.56
    blog image
    und sie hat es leider nicht geschafft: der battle zwischen eminem und lady gaga ging zu gunsten des rappers aus. lady gaga landete mit ihrem dritten album "artpop" direkt auf dem zweiten platz der albumcharts. auf der 3 ist zudem bligg mit "service publigg" und celine dion hält sich wacker auf der 4. weitere neueinsteiger sind unter anderem laura pausini, welche mit ihrem best of auf der 8 landete, adel tawil, die stimme von ich + ich, stieg mit seinem soloalbum auf der 17 ein und the beatles sind mit ihrem live album auf der 19. ebenfalls neu in die charts kamen die rolling stones – auch mit einem live album – auf der 24, tinie tempah auf der 29, the killers mit ihrem best of auf der 57 und keane’s best of landete auf der 66…



    bei den singles ist ebenfalls eminem an der spitze, dort aber im duett mit rihanna. auf der 2 ist klingande, die 3 geht an lore und avicii ist auf der 4. einen grossen sprung, von der 11 auf die 5 schaffte miley cyrus mit "wrecking ball". noch mehr plätze gut machte aber beispielsweise adel tawil, welcher mit "lieder" von der 70 auf die 28 vorstiess. der höchste neueinsteiger findet sich erst auf der 42, und zwar mit "go gentle" von robbie williams, klingande kamen mit ihrer zweiten single "punga" zudem auf die 46…



    Tags: music, CHcharts
  • blog image
    mit "hard out here" kehrt lily allen nach drei jahren wieder zurück mit einer eigenen single, und sie zeigt sich wie gewohnt von ihrer witzigen seite und rechnet mit rihanna und co. ab... das album wird dann im kommenden jahr folgen.



    Tags: promi, music
  • 13.11.13 13.47
    blog image
    eminem setzte sich direkt auf die nummer 1 der schweizer albumcharts und verdrängt bligg auf die 2. celine dion, ebenfalls mit einem neuen album am start, kommt mit "loved me back to life" direkt auf die 3. weitere neueinsteiger sind in dieser woche zudem unter anderem james arthur auf der 6, avril lavigne auf der 8, nickelback auf der 10, samy deluxe auf der 12 und florent pagny auf der 13. fettes brot landen direkt auf der 19, il divo auf der 24, m.i.a. auf der 61, booka shade auf der 83 und gesaffelstein auf der 95.



    bei den singles ist eminem feat. rihanna von der 5 auf die 1 aufgestiegen, vor klingande und lorde. höchste neueinsteigerin ist lady gaga mit "dope" auf der 15, und justin bieber steigt mit "bad day" auf der 28 ein. auch in die singlecharts schaffte es britney mit ihrer neuen single "perfume" – sie kam auf die 74...



    Tags: music, CHcharts
  • 06.11.13 15.31
    blog image
    viel neues hat es in dieser woche in die schweizer albumcharts gespült: auf anhieb auf platz 1 schaffte es bligg mit "service publigg", und er verdrängt damit james blunt auf die 2. auf der 3 ist helene fischer gefolgt vob zahlreichen neueinsteigern, nämlich arcade fire auf der 4, prince kay one auf der 5 und linkin park auf der 6. lorde setzt sich mit "pure heroine" auf die 8, david garrett auf die 19, julien doré auf die 21 und aloe blacc auf die 22. weitere neueinsteiger sind zudem hendrix ackle auf der 40, ayreon auf der 41, grand corps malade auf der 43, ina müller auf der 52, christopher s auf der 65, andré rieu auf der 67 und kelly clarkson auf der 97.



    bei den singles ist klingande neu auf der 1, avicii auf der 2 und martin garrix auf der 3. höchster neueinsteiger ist eminem feat. rihanna mit "the monster" auf der 5. ebenfalls neu in den charts sind one direction auf der 13, lady gaga mit "venus" auf der 18, justin bieber auf der 33, calvin harris & alesso feat. hurts auf der 34, lou reed auf der39 und adel tawil auf der 43.



    Tags: music, CHcharts
  • blog image
    der wohl berühmteste gay club in grossbritannien – das G–A–Y – feiert seinen 20igsten geburtstag, und dazu veröffentlicht der club nun eine 3–cd–box mit 54 songs. madonna und katy perry haben dazu persönlich das okay gegeben, dass sie einen song zur compilation spenden. madonna ist bekannt dafür ein control–freak zu sein, und sie gibt ihre songs nur sehr sehr selten für compilations frei, doch für das G–A–Y–album macht sie eine ausnahme. sie habe dazu erst die gesamte tracklist der 3er–cd angefordert, und erst dann das okay gegeben, und "hung up" freigegeben. unter den stars sind viele, wie eben madonna, welche bereits im club auf der bühne standen, darunter auch kylie, adele und danii minogue. als weitere stars sind alle auf der compilation vertreten, welche rang und namen haben, darunter leona lewis, p!nk, britney spears, rihanna, celine dion, jennifer lopez, christina aguilera, shakira, amy winehouse, Cher, spice girls, dolly parton, wham! und viele mehr...



    Tags: promi, music
  • rihanna veröffentlicht ein promo–video für ihr neues parfüm "rogue"...



    Tags: promi, music, lifestyle, werbung, beauty
  • blog image
    jung und reich... mit 80 millionen dollar hat lady gaga bei den unter 30–jährigen am meisten verdient und damit führt sie die forbes–liste der am besten verdienenden celebrities an. auf der zwei folgt dann justin bieber mit 58 millionen, dann taylor swift, calvin harris, rihanna, katy perry, adele, jennifer lawrence, kristen stewart und taylor lautner... bei lady gaga hätte es sogar noch viel mehr werden können, wenn sie sich nicht hätte operieren lassen müssen. aus diesem grund musste sie 21 der 120 geplanten konzerte absagen.



    Tags: promi, music, movie, polls
  • 05.07.13 13.33
    blog image
    welches wird der sommerhit 2013: wie in jedem jahr stellt dj earworm auch in diesem jahr wieder einen mash–up mit möglichen kandidaten vor, und zwar von robin thicke über daft punk zu rihanna und will.i.am, von icona pop bis bastille und pitbull bis macklemore & ryan lewis...



    Tags: promi, music
  • blog image
    chris brown – genau, der on–off–boyfriend von rihanna – released eine neue single mit dem titel "unity campaign", welche alle ermutigen soll, sich zu lieben, egal, welche rasse, welches geschlecht, schwul oder hetero...



    Tags: promi, music, charity
  • 224 Einträge gefunden, Seite 1/15