Sister Sledge

Fr. 19. Mai 2017, 20:00 Uhr    iCal

Kaufleuten, Pelikanplatz, 8001, Zürich  MapMap

Am Freitag, 19. Mai 2017, geben Kim und Debbie Sledge aka Sister Sledge mit ihrer Band endlich wieder einmal ein Live-Konzert in Zürich –natürlich im Kaufleuten.

Trotz des überraschenden Todes Mitte März von Joni Sledge, einer der insgesamt vier Sledge-Sistern, werden Kim und Debbie am 19. Mai das Zürcher Kaufleuten für ein Konzert beehren.

Mit We Are Family haben sie wohl die Gay Hymne schlechthin eingesungen, und nun kommen Sister Sledge endlich wieder einmal für ein einziges Konzert in die Schweiz: Dabei werden sie garantiert auch ihre weiteren Welthits wie He’s The Greatest Dancer und Lost In Music auf der Bühne performen.

Die Kombination von Disco-, Funk- und Soul-Elementen traf den Nerv der Zeit und machte Sister Sledge zu einer der erfolgreichsten amerikanischen Gesangsgruppen. Viele ihrer Songs stammen aus der Feder von Nile Rodgers und Bernard Edwards, welche wiederum selber mit ihrem eigenen Projekt „Chic“ weltweit durchgestartet sind.

Tauche ein in die grossen Disco Zeiten und feire mit den zwei Schwestern Kim und Debbie Sledge eine einmalige Partynacht im Zürcher Kaufleuten.

Sister Sledge

Eintritt: 70 CHF (Sitzplätze) / 95 CHF (Stehplätze: Balkon und Parkett vorne)

Vorverkauf: Online: Link oder bei allen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen (nur Stehplätze)

Webseite: Link

Facebook: Link

Veranstalter: All Blues

Get Music:

.