Boyahkasha! Black Label

Sa. 16. März 2019, 23:00 Uhr    iCal

Heaven, Spitalgasse 5, 8001, Zürich  MapMap

Back to black und back to the root: Boyahkasha besinnt sich in dieser Nacht im Heaven seinen Ursprüngen...

Boyahkasha, heute eine der grössten Gay Partys der Schweiz, hat seine Wurzeln im R’n’B und HipHop. Geburtsstätte war damals das Studi Café BQM der ETH Zürich. Alles drehte sich um fette Beats, nice rhymes und sexy b-boys. Diese Zeit lassen wir nun einen Steinwurf entfernt im Heaven wieder auf erleben.

Als Gast wird QBOY aus London eingefolgen. Er ist der erste erfolgreiche Gay-Hiphop Star gewesen. Nach ihm folgten viele, aber er hat den Grundstein gelegt. Viele seiner Songs sind sehr bekannt und er war auch schon mehrmals in als DJ an einer Boyahkasha. er könnte also besser an der Black Label auflegen als QBOY der sein eigenes R’n’B Partylabel hat, und regelmässig im Heaven London auflegt.

Zeit das er in die Limmatstadt kommt.

Boyahkasha! Black Label

Eintritt: 20 CHF

Webseite: Link

Facebook: Link