King Kong

Sa. 21. Oktober 2017, 22:30 Uhr    iCal

Photobastei 2.0, Sihlquai 125, 8005, Zürich  MapMap

Zürichs Nachtleben erhält Zuwachs: King Kong heisst die neue LGBT-Partyreihe in der Photobastei 2.0.

Mitten in der Stadt Zürich, fünf Minuten vom Limmatplatz entfernt, findet in der Photobastei 2.0 am Samstag, 21. Oktober 2017, ab 22 Uhr 30 die erste Ausgabe der King Kong statt.

Das Konzept: Faire Preise - der Eintritt ist 15 Stutz - und dazu zwei Dancefloors, die ein breites, musikalisches Spektrum abdecken. Während im District One zu den grössten Disco Hits von gestern bis heute getanzt werden kann, ertönen im District Two fette, aktuelle Electro-Beats. Ausserdem gibts mit dem District Three noch einen Lounge-Bereich, falls Du mal eine Pause für einen entspannten Talk brauchst.

Warum der Name King Kong? Der berühmte Film-Affe wurde wegen seiner aussergewöhnlich Art von der Gesellschaft grundlos gejagt, gefangen genommen und schlussendlich getötet. Der Name steht daher sinnbildlich dafür, dass wir uns gegen Vorurteile zur Wehr setzen, und uns immer mit Toleranz und Akzeptanz begegnen sollten.

King Kong soll genau die Party sein, zu der auch die King Kong-Crew selber bis in die frühen Morgenstunden tanzen will...

King Kong

Eintritt: 15 CHF

Webseite: Link

Facebook: Link