img

CHcharts

    257 Einträge gefunden, Seite 1/18
  • 16.04.14 14.43
    blog image
    "bang!" heisst ihr neues album und mit einem bang holen sich gotthard auch gleich die 1 der schweizer albumcharts. damit verdrängen sie johnny cash auf die 2 und abba sind mit ihrem greatest hits–album "gold" auf der 3 neu eingestiegen. das album – notabene in seiner 303. chartwoche und bereits 10 fach mit platin ausgezeichnet – wurde zum 40igsten jubiläum ihres eurovision–siegs als drei–cd–box neu veröffentlicht. weitere neueinsteiger sind in dieser woche zudem unter anderem stahlberger auf der 6, bubi eifach auf der 10, andreas kümmert auf der 13, baba shrimps auf der 16, sohn auf der 23, delain auf der 24 und cris cab auf der 26. ebenfalls neu kam zudem timer timbre in die albumcharts, nämlich auf die 55, renan luce auf die 62 und todd terje auf die 67. auch die kaiser chiefs sind neu drin, auf der 76, und hape kerkeling auf der 77...



    bei den singles hat sich pharrell williams die 1 zurückerobert und damit mr probz auf die 2 verbannt und clean bandit feat. jess glynne auf die 3. den höchsten neueinstieg in dieser woche schaffte anastacia mit ihrer neuen single "stupid little things", zudem kamen auch pitbull feat. jennifer lopez & claudia leitte mit "we are one (ole ola)" in die charts, auf die 45, david guetta & showtek feat. vassy landete auf der 61, sara bareilles auf der 67 und adel tawil auf der 72...



    Tags: music, CHcharts
  • 09.04.14 13.32
    blog image
    johnny cash hält sich tapfer auf der 1, und helene fischer, notabene in ihrer 25igsten chartwoche, ist neu wieder auf der 2, gefolgt von stromae, welcher auch bereits in seiner 32igsten woche ist. höchster neueinsteiger sind the baseballs mit "game day" auf der 5, gefolgt von roger cicero auf der 11, milow auf der 12, sonata arctica auf der 13 und christina perri auf der 16. weitere neueinsteiger sind in dieser woche zudem unter anderem ivo auf der 33, the robert cray band auf der 46, anette olzon auf der 59 und christophe auf der 67.



    bei den singles haben nur die 2 und die 3 den platz auf dem podest getauscht: mr probz ist auf der 1, clean bandit feat. jess glynne auf der 2 und pharrell williams auf der 3. höchster neueinsteiger ist jan delay auf der 30, gefolgt von revolverheld auf der 48, michael mind auf der 58, aloe blacc auf der 64 und milow auf der 73...



    Tags: CHcharts, music
  • 02.04.14 13.12
    blog image
    johnny cash holt sich auf anhieb die 1 in dieser woche und verdrängt damit shakira, welche mit "shakira" ebenfalls neu in die chartseinstieg, und auf der 2 landete. die drei geht an krokus, ein weiterer neueinsteiger. weitere neulinge in den schweizer albumcharts sind unter anderem noch samy deluxe auf der 8, henrik belden auf der 12, avicii auf der 15 und ryan keen auf der 97.



    bei den singles ist mr. probz auf der 1, pharrell williams auf der 2 und clean bandit feat. jess glynne. damit sieht das podest gleich auch wie in er der letzten woche. neueinsteiger sind unter anderem remady & manu–l auf der 5, 5 seconds of summer auf der 26, shakira auf der 34, james blunt auf der 44 und demi lovato auf der 61...



    Tags: music, CHcharts
  • 26.03.14 14.20
    blog image
    und es wimmelt nur so an neueinsteigern in den schweizer album – so wurde etwa auch das gesamte podest ausgetauscht: les enfoires sind mit "bon anniversaire" direkt auf die 1 hochgeschossen, gefolgt von pegasus und farid bang. Unheilig sind direkt auf der 5 eingestiehen, gefolgt von george michael und "symphonica" auf der 6 und kylie minogue mit "kiss me once" auf der 8. weitere neueinsteiger sind zudem skrillex auf der 11, chakuza/ raf camora/ joshi mizu auf der 13, shaka ponk auf der 16 und foster the people auf der 17. ebenfalls in die charts haben es zudem unter anderem enrique iglesias auf der 23, the pretty reckless auf der 35, elvis presley auf der 73 und emilie simon auf der 87 geschafft,



    bei den singles ist mr probz auf der 1, pharrell williams auf der 2 und clean bandit feat. jess glynne auf der 3. den höchsten neueinstieg legten pegasus mit "digital kids" auf der 7 hin, gefolgt von calvin harris und "summer" auf der 14. weitere neueinsteiger sind zudem unter anderem george ezra mit "budapest" auf der 48, paolo nutini auf der 56 und vasco rossi auf der 64…



    Tags: music, CHcharts
  • 19.03.14 13.42
    auch in dieser woche hält sich pharrell williams mit seinem "G I R L" an der spitze der albumcharts, und auch sein "happy" ist bei den singles auf der 1. william white ist mit seinem album "open country" direkt auf der 2 eingestiegen, und die 3 geht an stromae, welcher notabene in seiner 29igsten chartwoche ist. weitere neueinsteiger sind zudem olexesh auf der 8, heidi happy auf der 12 und semino rossi auf der 14. metronomy schafft es auf die 21, elbow auf die 30, madeline juno auf die 45, loreena mckennitt auf die 48, tunisiano auf die 62 und gigi moto auf die 67. auch juanes schaffte es in die albumcharts, nämlich auf die 81, famara auf die 83 und paloma faith auf die 91.



    bei den singles ist, wie gesagt, "happy" von pharrell williams auf der 1, mr probz auf der2 und clean bandit feat. jess glynne auf der 3. katy perry feat. juicy j kommt dem podest zudem immer näher, und ist von der 7 auf die 4 aufgestiegen. höchster neueinsteiger ist mr. da–nos feat. the beatrockers auf der 11, christina perri kommt mit "human" auf die 14 und vance joy ist auf der 20 eingestiegen. auch kylie hats in die singlecharts geschafft: ihr "into the blue" landete auf der 32, doch mit dem albumrelease von dieser woche dürfte es wohl noch aufwärts gehen. lo & leduc sind auf der 42 eingestiegen, linkin park feat. rakim auf der 50, unheilig auf der 56 und new world sound & thomas newson auf der 59. ricky martin feat. jennifer lopez & wisin sind zudem direkt auf der 73 gelandet.



    Tags: music, CHcharts
  • 12.03.14 13.27
    blog image
    neue woche, zwei neueinsteiger auf den vordersten plätzen: pharrell williams stieg mit "G I R L" direkt auf der 1 der schweizer albumcharts ein, und direkt dahinter kam fraui mit "danke" auf die 2. auf der 3 zudem helene fischer. weitere neueinsteiger sind zudem mike oldfield auf der 9, might oaks auf der 10 und bandit auf der 11. lea michele kommt mit "louder" direkt auf die 18, rick ross auf die 20 und anna aaron auf der 21. neneh cherrys neustes album "blank project" schaffte es auf die 28, disiz auf die 52, das zürcher duo animal trainer auf der 66 und anna f. auf der 94...



    bei den singles hält sich pharrell "happy" weiterhin auf der 1 und erreicht damit eine doppelspitze. clean bandit feat. jess glynne sind auf der 2 und ed sheeran auf der 3. den höchsten neueinstieg schafften coldplay mit "magic" auf der 9, zudem kman dielochis auf der 59 ebenfalls in die single–charts.



    Tags: music, CHcharts
  • 05.03.14 17.34
    ritschi schafft es mit seinem neuen album "öpfelboum u palme" direkt auf die 1 der albumcharts, vor trauffer und bushido. weitere neueinsteiger sind zudem unter anderem beck auf der 5, sean paul auf der 7, die söhne mannheims auf der 9, udo jürgens auf der 11 und indila auf der 12. zudem schafften es auch the notwist auf der 19, amel bent auf der 28, april calls auf der 28, mash auf der 39, the beauty of gemina auf der 42, the fray auf der 46 und gary barlow auf der 91 neu in die charts...



    bei den singles hält sich pharrell williams auf der 1, gefolgt von lennon & maisy auf der 2, sowie ed sheeran auf der 3. der höchste neueinsteiger findet sich erst auf der 36, und zwar mit sean paul, zudem kamen unter anderem auch noch arisa auf der 48, ritschi auf der 53 und nico & winz auf der 57 in die singlescharts...



    Tags: music, CHcharts
  • 26.02.14 20.31
    blog image
    trotz homophobie, gewalt usw. schafft es bushido auch hierzulande auf 1 der albumcharts – wie auch in deutschland. auf der 2 ist trauffer und die 3 geht an stromae. weitere neueinsteiger sind zudem unter anderem annett louisan mit "zu viel information" auf der 8, klischée auf der 28, tina turner mit "love songs" auf der 30, left boy auf der 38, william fitzsimmons auf der 45, ibrahim maalouf auf der 78 und oonagh auf der 92...



    bei den singles ist pharrell williams mit "happy" weiterhin auf der 1, vor lennon & maisy auf der 3 und ed sheeran auf der 3. neueinsteiger sind unter anderem mike candys feat. maury auf der 17, martin garrix feat. jay hardway auf der 29, cris cab auf der 60, kollegah eins weiter und sam smith auf der 63...



    Tags: music, CHcharts
  • 19.02.14 14.38
    trauffer halt sich auch in dieser woche tapfer auf der 1 der schweizer albumcharts, gefolgt von helene fischer, welche in ihrer 18.chartwoche auf der 2 angekommen ist, und stromae auf der 3. er ist sogar bereits in seiner 25. chartwoche. die höchsten neueinsteiger kommen in dieser woche aus der schweiz: anna rossinelli landete mit "marylou two" auf der 10. weitere neueinsteiger sind unter anderem fauve auf der 11, broilers auf der 12, temples auf der 24, tony carreira auf der 55, katy b auf der 61, judith holofernes auf der 87, tinariwen auf der 92 und andreas kümmert auf der 93.



    bei den singles ist pharrell williams "happy" nach wie vor auf der 1, vor lennon & maisy und ed sheeran. Höchste neueinsteiger sind auch hier anna rossinelli, und zwar mit ihrer single "shine in the light". weitere neueinsteiger sind zudem david guetta feat. skylar grey, welche mit "shot me down", einen alten Cher–song coverten, und damit auf der 15 landeten. ebenfalls neu kamen unter anderem mr. probz auf der 29, triplenine auf der 40, carlprit feat. jaicko auf der 61 und jason derulo auf der 64 in die singlecharts rein.



    Tags: music, CHcharts
  • 12.02.14 13.26
    neue woche und drei neue alben auf dem podest der schweizer albumcharts: trauffer ist vor within temptation und marteria. weitere neueinsteiger sind zudem pa sports auf der 9, broken bells auf der 10, juraya auf der 35, baby jail auf der 36, hardwell auf der 37 und lisa stansfield auf der 42. zudem sind auch das john butler trio auf der 53, grand magus auf der 59, you me at six auf der 75 und leonard auf der 87 neu eingestiegen.



    bei den singles ist pharrell mit "happy" nach wie vor auf der 1, vor ed sheeran und lennon & maisy. mit "love" liefern lennon & maisy auf der 3 zudem auch den höchsten neueinstieg in dieser woche. weitere neueinsteiger sind gotthard auf der 19, tres jolie auf der 27, sebalter auf der 37, u2 auf der 53, farid bang auf der 61 und lorde auf der 70…



    Tags: music, CHcharts
  • 29.01.14 18.33
    blog image
    bruce springsteen hält sich weiterhin auf der 1 der schweizer albumcharts, vor stromae und helene fischer. höchster neueinstieg ist peter maffay mit "wenn das so ist" auf der 4, ql kommt mit "wäuthit" auf die 5, axel rudi pell ist direkt auf der 9 eingestiegen, warpaint auf der11 und sinplus auf der 12. weitere kam unter anderem pippo pollina auf der 20 rein, mogwai auf der 24, jennifer rostock auf der 40 und annakin auf der 57.



    bei den singles ist pharrell vor ed sheeran und avicii. den höchsten neueinsteiger ist lily allen mit "hard out here" auf der 6, zudem kamen unter anderem auch mr. da–nos feat. junior–x auf der 14, indila auf der 37, macklemore & ryan lewis feat. schoolboy q & hollis auf der 63 und cats on trees auf der 67 neu in die singlecharts...



    Tags: music, CHcharts
  • 22.01.14 13.21
    blog image
    von 0 auf 100, oder aus der charts–perspektive: von 0 direkt auf die 1 – diesen einstieg schaffte in dieser woche bruce springsteen mit seinem neuen album "high hopes", gefolgt von stromae und dj bobo’s "circus", einem weiteren neueinsteiger. ebenfalls neu in die albumcharts schafften es in dieser woche unter anderem amigos auf der 6, daniel barenboim und die wiener philharmoniker auf der 9, temple of speed auf der 10, kurdo auf der 16, angie ott auf der 85 und switchfoot auf der 90.



    bei den singles ist pharrell williams mit "happy" weiterhin auf der 1, doch ed sheeran ist ihm mit "i see fire" dicht auf den fersen. Avicii ist auf der 3, pitbull feat. ke$ha auf der 4 und milky chance auf der 5.shakira feat. rihanna und "can’t remember to forget you" schafften den höchsten neueinstieg in dieser woche, und zwar auf der 13. weitere neueinsteiger sind zudem apecrime auf der 41, trauffer auf der 53 und züri west auf der 55. auf der 73 stiegen 77 bombay street neu ein, und auch die neue daft punk–single "instant crush" feat. julian casablancas, kam auf der 74 neu in die charts.



    Tags: music, CHcharts
  • 15.01.14 13.46
    und er krallt sich weiter and er 1 fest – und dies in der bereits zwanzigsten chartwoche: die rede ist von stromae und seinem album "racine carrée". auf der 2 ist helene fischer mit "farbenspiel" und beatrice egli ist mit "pure lebensfreude" auf der 3. auf der 4 folgt zudem beyonce mit ihrem überraschungsalbum "beyonce", gefolgt von robbie williams auf der 5. der höchste neueinsteiger ist kid ink mit "my own lane" auf der 8, zudem haben es auch iced earth auf der 23, der soundtrack zu "die eiskönigin" auf der 76 und legion oft he damned auf der 83…



    bei den singles ist pharrell williams mit "happy” auf der 1 angelangt, vor avicii und pitbull feat. ke$ha. "I see fire” von ed sheeran schaffte einen grossen sprung von der 13 auf die 5, und der höchste neueinstieg schaffte auch bei den single kid ink, nämlich an der seite von chris brown mit "show me". auch die schweizer eurovision–teilnehmer sinplus schafften es mit ihrer single "up to me" in die charts, nämlich auf die 41. weitere neueinsteiger sind zudem rebecca ferguson auf der 52, a great big world and christina aguilera auf der 69 und bruce springsteen auf der 70. auf der 75 stiegen zudem of monsters and men ebenfalls neu ein, und zwar mit ihrer single "dirty paws"…



    Tags: music, CHcharts
  • 08.01.14 14.57
    blog image
    und er erobert wieder die nummer 1, die rede ist von stromae, gefolgt von robbie williams auf der 2 und helene fischer auf der 3. den höchsten neueinstieg schaffte beyonce mit ihrem überraschend veröffentlichten album "beyonce". damit landete sie nämlich auf der 4. die beiden einzigen, weiteren neueinsteiger in den top–100 sind thomas d. mit "aufstieg und fall des tommy blank" auf der 52, sowie das weihnachtsalbum von dean martin & frank sinatra auf der 86.

    bei den singles ist avicii vor milky chance und vor pitbull feat. ke$ha. einen grossen sprung nach vorne schaffte pharrell williams mit "happy", nämlich von der 16 auf die 5. die einzigen neueinsteiger in dieser woche kommen zudem beide von beyonce, nämlich das duett mit ihrem mann jay–z auf der 60 und "pretty hurts" auf der 68…

    Tags: music, CHcharts
  • 18.12.13 16.32
    blog image
    robbie williams ist wieder zurück auf der 1, beatrice egli auf der 2 und stromae ist zurück auf dem podest, nämlich auf der 3. den höchsten neueinstieg schaffte mylene farmer mit ihrem album zur tour, "timeless 2013". ebenfalls neu in die albumcharts kamen zudem sophie hunger mit "the rules of fire" auf der 21, zucchero sugar fornaciari auf der 50 und der hobbit–soundtrack auf der 51. boston ist auf der 74 und neil young auf der 77...



    bei den singles sind milky chance weiterhin auf der 1, avicii auf der 2 und klingande auf der 3. der höchste neueinstieg schafften u2 mit "ordinary love", zudem kamen unter anderem auch bryce feat. j–malik auf der 36, justin bieber feat. chance the rapper auf der 37, johnny clegg & savuka auf der 45, simple minds auf der 55, john newman auf der 56 und deorro auf der 65.



    Tags: music, CHcharts
  • 257 Einträge gefunden, Seite 1/18